Spanndecken4
Spanndecken
Spanndecken3
Spanndecken2

Und so werden Spanndecken von uns montiert...

Es gibt zwei unterschiedliche Arten von Spanndecken. Zum einen gibt es Gewebetuch-Spanndecken, diese bestehen aus einer Hightech-Polyesterfaser, und zum anderen gibt es Glanzspanndecken, welche aus einer PVC-Folie bestehen.

Die Montage dieser beiden Spanndecken läuft sehr unterschiedlich ab, jedoch haben sie einen grundlegenden Punkt gemeinsam:

Das Material wird in Profilleisten befestigt.

Hier können Sie in einer 3d Animation sehen, wie das Einhängen einer Tuchspanndecke funktioniert.

Hier können Sie in einer 3d Animation sehen, wie das Einhängen einer Tuchspanndecke funktioniert.

Hier können Sie sehen, wie das Einhängen einer Glanzspanndecke funktioniert und was so eine Glanzspanndecke alles aushalten kann.

Hier können Sie sehen, wie das Einhängen einer Glanzspanndecke funktioniert und was so eine Glanzspanndecke alles aushalten kann.

Zudem haben wir eine kleine Bilderfolge erstellt, bei der Sie verschiedene Schritte der Montage einer Tuchspanndecke sehen können.

So war die Ausgangslage:

Der rote Strich markiert den niedrigsten Punkt der Abhänghöhe. Trotzdem war es nicht notwendig, dass Fenster zu verkleinern...

pic000010

Durch eine Rundung konnte die Originalgröße des Fensters beibehalten werden. Die durchsichtige Folie wird nur dann gebraucht, wenn die Decke so wie die auf dem obrigem Bild einen zusätzlichen Schutz aufgrund von möglicherweise herunterfallende Teilen braucht, um ein Drücken auf die fertige Spanndecke zu vermeiden.

pic00011pic00012pic00013